Wir reparieren, tunen und pflegen Ihr Fahrrad, Ihre Rennfeile, den Drahtesel, das Kinderrad, Ihr Bike – unabhängig von Art und Marke – nach Ihren Wünschen.

Wir weisen Sie auf Mängel und Risiken hin.
Nach Kundenwunsch beraten wir auch gerne zu Tuning-Potenzial.

CheckUp

CHF 60

(exkl. Materialkosten)

Bremsen prüfen und einstellen; Kette, Kassette, Kurbel und Zahnkränze prüfen und schmieren, Schaltwerk, Umwerfer prüfen und einstellen, Kontrolle der Anbauteile, Funktionskontrolle inkl. Federung; Probefahrt

CheckUp

Standard Service

CHF 150

(exkl. Materialkosten)

Bremsen demontieren, reinigen, entlüften und justieren, ggf. Bremsbelege und/oder -scheiben ersetzen; Antrieb, Schaltwerk, Umwerfer prüfen, reinigen, ggf. Kette, Kassette und/oder Zahnkränze ersetzen; Kurbel demontieren, prüfen, Tretlager prüfen, reinigen und schmieren, ggf. Tret-/Innenlager ersetzen; Schaltkabel und -hüllen ersetzen; Laufräder ausbauen, Speichenspannung prüfen, Laufräder zentrieren; Radlager, Reifen und Schläuche prüfen, ggf. Verschleissteile austauschen. Federgabel demontieren, Steuerlager prüfen, reinigen und schmieren, ggf. Steuerlager ersetzen; Alle Verschraubungen kontrollieren und festziehen; Federgabel und Dämpfer prüfen und einstellen des Negativfederwegs (Luftdruck/Vorspannung) sowie Grundeinstellung von Zug- und Druckstufe; Probefahrt

Grosser Service

CHF 250

(exkl. Materialkosten)

Standard Service-Paket* plus Total-Demontage des Fahrrades und komplette Reinigung (Waschanlage), Wartung und Schmierung aller mechanischen Teile sowie der Rahmenlager.

Der grosse Service fällt bei einem Federgabel-Service automatisch an. Weiter empfielt es sich den grossen Service bei stark verschmutzten Rädern, bei Bikes, welche länger als zwei Jahre keinen Service mehr hatten oder bei vollgefederten Rahmen, wenn die Rahmenlager ausgetauscht oder gewartet werden müssen.

Reparaturen berechnen wir nach Aufwand. Vor der Instandstellung wird der Umfang der anstehenden Arbeiten mit Ihnen zusammen abgesprochen. Je nach Fahrrad und Einsatzzweck unterscheiden sich auch die verschiedenen Servicearbeiten. Sie entscheiden, welche Arbeiten ausgeführt werden sollen – wir machen einen Kostenvoranschlag, wie sich das gehört.

Stellen wir während unserer Arbeit fest, dass weiterführende Reparaturen nötig werden – dann kontaktieren wir Sie vor weiteren Arbeitsschritten – so dass sie jederzeit die Kostenkontrolle haben.

Gerne beraten wir Sie auch beim Auf- oder Umbau zu Ihrem ganz persönlichen Traumbike. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

“Dr Ender isch dr Gschwinder”. Gerade vor und in der Hauptsaison, wenn viele Servicearbeiten anstehen, gilt bei uns grundsätzlich der Leitspruch: “wer zuerst kommt, mahlt zuerst”.

Dennoch, mit uns kann man reden. Bei Notfällen, finden sich in aller Regel Lösungen.